Daten-Management für Life-Sciences

Ein komplettes Sortiment an Produkten, vom Linien- und Kreisblattschreiber über papierlose Graphikschreiber bis zu anlagenweiten Lösungen für das Daten-Management.

 

Elektronische Datenaufzeichnung

Ein Produktsortiment, das dazu entwickelt wurde, Ihre Daten zu erfassen und diese anschließend unter Verwendung sicherer, jedoch flexibler Mittel, die auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind, anzuzeigen, zu übertragen und zu verwalten.

  • Entspricht den Anforderungen von FDA 21 CFR Teil 11 für elektronische Datenaufzeichnungen und Signaturen
  • Multi-Batch-Aufzeichnung
  • Eine Auswahl an Ethernet-Protokollen ist erhältlich
  • Ethernet-Schnittstelle ist Standard
  • Mathematische Funktionen, einschließlich MKT-Berechnung
  • Temperaturberechnung
  • Fernüberwachung über Bridge Software
  • Zeitsynchronisierung
  • Offline-Datenüberwachung über Review Software
  • Berichterstellung
  • Direkter Druckeranschluss
  • E-Mail-/SMS-Benachrichtigung über Alarme und Ereigniss

 

 

Papierstreifenschreiber

Eine vielzeitige Palette an Linien- und Kreisblattschreibern, die den Anforderungen der Life-Sciences-Industrie gerecht werden. Die Serie 4000 gibt es in den Schreibbreiten 100 mm, 180 mm und 250 mm. Die Kreisblattschreiber der Serie 392 haben einen Kreisblattdurchmesser von 10". Diese Papierschreiben verfügen über zahlreiche Funktionen, wie Textdruck, kundenspezifische Meldungen, leistungsstarkes Mathematikpaket und lokale Datenspeicherung auf PC-Karte.

  • Bis zu 96 universelle Eingangskanäle
  • Fernsteuerbarer Papiervorschub
  • Analoge Rückübertragung
  • Einschl. Mathematikpaket
  • F0-Berechnung für Sterilisation
  • Offline-Datenüberwachung über Review Software
  • Online-Konfiguration
  • Serielle Kommunikation
  • Stiftversatz-Kompensation
  • Optionales Tragegehäuse

 

Anlagenweites Daten-Management

Der Informationsmanager verbindet Leistung und Flexibilität einer relationalen Datenbank mit der Geschwindigkeit und Kompression eines Echtzeit-Prozesshistorienpakets.

  • Erfassen und Speichern aller Anlagendaten.
  • Echtzeit- und Historien-Anlageninformation steht der gesamten Organisation zur Verfügung
  • Eingebetteter Microsoft SQL Server ermöglicht Standardzugriff über SQL-Anfragen
  • Basiert auf Industrial SQL Server für Echtzeit-Anlagenhistorie von Wonderware
  • Validierbar nach 21 CFR Teil 11
  • Client/Server-Architekture
Schneider Electric © 2019